logo
Flüchtlingshilfe im Erzbistum Köln
  • Gegendemo im Zoopark - Düsseldorf

    Gegendemo im Zoopark - Düsseldorf

  • Demo

    Demo "Köln zeigt Haltung"

    09. Sept. 2023

  • Demo in Haan

    Demo in Haan

    24. Feb. 2024

  • Aktion Neue Nachbarn

    Aktion Neue Nachbarn

    Altenkirchen

  • Demo in Hürth

    Demo in Hürth

    02. Feb. 2024

  • Mahnwache für Frieden und Demokratie

    Mahnwache für Frieden und Demokratie

    02. Feb. 2024 - Bergisch Gladbach

  • Demo in Wuppertal

    Demo in Wuppertal

    am 17.02.2024

  • Demo gegen Rechts

    Demo gegen Rechts

    21. Jan. 2024 - Bonn

  • Demo in Hilden

    Demo in Hilden

    02. Feb. 2024

Einstehen für Demokratie und Menschenrechte

 

Mit Blick auf zunehmend demokratiefeindlichen und Grundrechte verachtenden Äußerungen politisch agierender Personen und Parteien, die den Diskurs in der Migrationspolitik zu bestimmen scheinen, haben viele Menschen ihre ablehnende Haltung dazu auf die Straßen Deutschlands getragen. Die Aktion Neue Nachbarn war an vielen Orten präsent, zum Teil selbst Organisatorin von Mahnwachen und Umzügen. Wir wollen deutlich machen, dass wir öffentlich für eine die Würde aller Menschen achtende Politik eintreten.

Sticken gegen Rechts - ANN Logo (c) Caritasverband Düsseldorf e.V.

Regionale Angebote der Aktion Neue Nachbarn

#wofürstehstduchallenge

Frieden beginnt mit mir

Diözesan-Caritasdirektor Dr. Frank Johannes Hensel startet unsere #wofürstehstduchallenge.

„Wo beginnen die universellen Menschenrechte?

An den kleinen Orten, nahe dem eigenen Zuhause. So nah und so klein, dass diese Orte auf keiner Weltkarte zu finden sind. Und doch sind diese Plätze die Welt des Einzelnen: die Nachbarschaft, in der wir leben, die Schule oder die Universität, die wir besuchen, die Fabrik, der Bauernhof oder das Büro, in dem wir arbeiten. Das sind die Orte, wo jeder Mann, jede Frau und jedes Kind gleiche Rechte, gleiche Chancen und gleiche Würde ohne Diskriminierung sucht. Wenn diese Rechte hier nicht gelten, gelten sie nirgendwo.“

- Eleanor Roosevelt: Die Welt des Einzelnen, Kalenderblatt vom 9.12.2023, in: Der Andere Advent, Herausgeber: Andere Zeiten e.V. Initiativen zum Kirchenjahr, Hamburg 2023.  Eleanor Roosevelt war eine amerikanische Menschenrechtsverfechterin. Als Vorsitzende der UN-Menschenrechtskommission war sie die treibende Kraft bei der Schaffung der Charta von 1948, der Allgemeine Erklärung der Menschenrechte.

Human rights (c) Pexels, Sora Shimazaki