logo
Flüchtlingshilfe im Erzbistum Köln

Katechetische Materialien auf Deutsch, Arabisch und Farsi

21.02.20 10:53
  • Aktuelles
Newsdesk/Je
Katechesematerialien für geflüchtete Taufbewerber (c) katholisch-werden.de

Ein neues Onlineangebot stellt katechetische Materialien in den Sprachen Deutsch, Arabisch und Farsi zur Verfügung, die zur Taufvorbereitung für geflüchtete Taufbewerber genutzt werden können: www.katholisch-werden.de/katechesetexte 

Die Texte behandeln zentrale Themen des christlichen Glaubens, die in der Regel im Katechumenat zur Sprache kommen. Da in den letzten Jahren eine zunehmende Gruppe von Menschen, die als Flüchtende nach Deutschland gekommen sind, nach dem Christsein und der Taufe fragt, sollen diese Texte als Gesprächsimpulse und -anregungen dienen. Die Materialien sind kein Katechumenatskurs mit klar aufeinander folgenden Kurseinheiten.

Derzeit bietet das Onlineangebot ca. 25 PDFs auf Deutsch, Arabisch und Farsi zum Download an, die Themen von der „Auferstehung“ über die „Bibel“ bis hin zur „Versöhnung“ behandeln. In jedem Themen-PDF werden die inhaltlichen Einführungen durch biblische Texte, Lieder und Gebete ergänzt. Zusätzlich finden sich auf der Website grundlegende christliche Gebete und liturgische Texte in den genannten Sprachen.

Das Angebot wird herausgegeben von der Katholischen Arbeitsstelle für missionarische Pastoral.