logo
Flüchtlingshilfe im Erzbistum Köln
header-neuenachbarnnetzwerk

Neue Nachbarn Netzwerk

Jetzt auf Facebook - das schnelle, selbstorganisierte Netzwerk für Flüchtlingshilfe

Wir haben eine Facebook-Gruppe gegründet, um einer sehr schnellen, völlig unkomplizierten und vor allem „selbstorganisierten“ Flüchtlingshilfe einen Platz zur Vernetzung zu geben: Willkommen im NEUE-NACHBARN-NETZWERK.

Hier bieten oder suchen Menschen, genauso wie Initiativen oder Pfarrgemeinden nach Dingen oder Leistungen, die man hat oder braucht zur Flüchtlingshilfe. Das kann das fehlende Fahrrad für einen Ausflug mit Flüchtlingskindern sein. Oder der Dolmetscher, der bei Verständigungsproblemen helfen kann.

Egal, um was es geht: Hier redet man direkt miteinander.

Machen Sie mit! Denn schnelle Hilfe ist notwendig.

In Flüchtlingsunterkünften, bei Initiativen und Pfarrgemeinden, die sich um Flüchtlinge kümmern, fehlt es oft an vielen Dingen. Hier kann in vielen Fällen mit privatem, spontanem Einsatz schnell und unkompliziert geholfen werden. Manchmal hilft es auch schon, sich einfach mal über Probleme austauschen zu können.

Hilfewillige Privatleute, Engagierte und Ehrenamtliche aus der Flüchtlingshilfe finden hier zusammen. Interessierte Menschen finden Rat, Inspiration und Gleichgesinnte, um vielleicht selbst eine Hilfsaktion auf die Beine zu stellen. Nette Menschen finden sich, um mit Sachleistungen, Rat und Tat – mit einem ganzen Netzwerk für neue Nachbarn – zu helfen.

Treten Sie jetzt unserer Facebook-Gruppe bei. Vielleicht können Sie noch heute den Neuen Nachbarn in Ihrer Nachbarschaft helfen.